International Common Criteria Conference

SRC hält Vortrag zu JTEMS auf der Inter­na­tional Common Criteria Confe­rence in Amsterdam

Vom 30. Oktober bis zum 01. November findet die 17. Inter­na­tional Common Criteria Confe­rence in Amsterdam statt. Die Inter­na­tional Common Criteria Confe­rence wird mit Unter­stützung des Common Criteria Anwen­der­forums (CCUF) präsen­tiert. Die CCUF bietet einen Sprach- und Kommu­ni­ka­ti­ons­kanal zwischen der CC-Community und den Organi­sa­ti­ons­ko­mitees der Common Criteria, den CCRA-Mitglieds­or­ga­ni­sa­tionen (nationale Programme) und den politi­schen Entschei­dungs­trägern.

SRC wird auch in diesem Jahr aktiv an der Konferenz teilnehmen. Im Rahmen eines Vortrags unseres Experten Sven-Martin Hühne mit demTitel “JTEMS – a Payment Scheme Independent Framework for POI Terminal specific Security Evalua­tions based on Common Criteria” wird das JTEMS Framework vorge­stellt und der aktuelle „Stand der Dinge“ erläutert. Der Vortrag behandelt die Vorteile einer auf CC basie­renden und Payment Scheme unabhän­gigen Evalu­ie­rungs- und Zerti­fi­zie­rungs­vor­ge­hens­weise für POI Terminals. Das Framework ist ein gelebtes Beispiel für die aktive Nutzung der CC Methode von inter­es­sierten Parteien aus der Privat­wirt­schaft (Deutsche Kredit­wirt­schaft und UK Finance bzw. Common.SECC). Dabei wird auch auf die Möglichkeit der Einbettung des JTEMS-Framework in aktuellen Diskus­sionen der EU Kommission für ein „European Security Certi­fi­cation Scheme“ einge­gangen.

In der Panel Diskussion „The Why and How of Using CC in Private Schemes“ werden diese Aspekte aus Sicht von Anwendern aus der europäi­schen Kredit­wirt­schaft von Regine Quent­meier im Austausch mit Vertretern anderer Wirtschafts­be­reiche erörtert.