Bezahlen 2025

Bezahlen 2025 – Szenarien zur Zukunft der Zahlungs­systeme in Deutschland

Bezahlen 2025 – Eine Studie der SRC Security Research & Consulting GmbH mit profes­sio­neller Unter­stützung von Z_punkt The Foresight Company und Fraun­hofer INT.

Instant Payments, die Digita­li­sierung des Einkaufens, striktere Regulierung, Zahlungs­auslöse – und Konto­in­for­ma­ti­ons­dienste – schon heute ist klar, dass diese Themen die Welt des Bezahlens in Zukunft wesentlich prägen werden. Wie genau diese Faktoren gestaltet und genutzt werden, hängt jedoch entscheidend von Treibern ab, deren Einfluss deutlich weniger sicher vorher­gesagt werden kann:

Wie stark werden die Fintechs? Welche Rolle streben die Inter­net­gi­ganten an? Akzep­tieren Kunden neue Bezahl­ver­fahren? Welche Authen­ti­fi­zie­rungs­ver­fahren stehen zur Verfügung? Wie steht es um die Koope­ra­ti­ons­be­reit­schaft innerhalb der Kredit­wirt­schaft?

Die Studie „Bezahlen 2025 – Szenarien zur Zukunft der Zahlungs­systeme in Deutschland“ sagt daher auch nicht die „eine“ wahre Zukunft voraus. Vielmehr wurden mithilfe einer Exper­ten­be­fragung sowie mehrerer Exper­ten­runden dieje­nigen Faktoren identi­fi­ziert, die die Zukunft des Bezahlens in der nächsten Dekade wahrscheinlich am stärksten beein­flussen werden.
Aufbauend hierauf wurden verschiedene in sich konsis­tente Zukunfts­sze­narien entwi­ckelt, die dabei helfen, sich ein konkretes Bild davon zu machen, wie das Bezahlen in zehn Jahren aussehen könnte. Ziel der Unter­su­chung ist, Entscheidern im Zahlungs­verkehr damit eine Hilfe­stellung bei der Analyse von Chancen und Heraus­for­de­rungen der künftigen Zahlungs­ver­kehrs­land­schaft an die Hand zu geben.

 Download der SRC Studie „Bezahlen 2025“

Die Webseite der Z_punkt The Foresight Company und des Fraun­hofer Instituts für Natur­wis­sen­schaftlich-Technische Trend­ana­lysen INT erreichen Sie über z‑punkt.de bzw. int.fraunhofer.de